Der FCI - Rassestandard- Deutscher Boxer
(Auszug - und Bild wurden dankenderWeise von FamiliePeter zur Verfügung gestellt)
 
zuunserer Startseite
Hier das von uns empfohlene Hundebuchzum Deutschen Boxer

Deutscher Boxer

FCI - Standard (hier ein Auszug)

Aufgestellt in der heute noch gültigen Fassung wurde dieser Standardbereits im Jahre 1905. Im Jahre 1920 gründlich überarbeitet,wurden 1925 die schwarzen und weißen Boxer, 1938 die Schecken ausgeschlossen.

URSPRUNG :
Deutschland

ALLGEMEINES ERSCHEINUNGSBILD :
Der Boxer ist ein mittelgroßer, glatthaariger, stämmigerHund mit kurzem, quadratischem Gebäude und starken Knochen. Trockene,kräftig entwickelte und plastisch hervortretende  Muskulatur.Kraftvolle, anmutige bis adlige Bewegung voller Lebenslust.

VERHALTEN UND CHARAKTER :
Das Wesen des Deutschen Boxers ist von allergrößter Wichtigkeitund bedarf deshalb sorgsamster Pflege.
Seine Anhänglichkeit und Treue gegen sein Herrchen / Frauchenund das ganze Haus, seine Wachsamkeit und der unerschrockene Mut als Verteidigerund Beschützer sind von alters her berühmt.
Der Deutsche Boxer ist friedfertig und angenehm in und zu der Familieund weitere Haustiere, aber mißtraut jedem Fremden. Sein heiteresund freundliches Temperament im Spiel stellt den Kontrast zu seinem unerschrockenenVerteidigungsinstinkt im Ernstfalle dar. Furchtbar und gnadenlos wehrtder Deutsche Boxer jeden Angriff auf Frauchen / Herrchen oder deren Eigentumab.
 

KOPF UND SCHÄDEL :
Der Kopf verleiht dem Deutschen Boxer das Gepräge, muß ingutem Ebenmaß zum Körper sein und darf weder zu leicht nochzu schwer erscheinen. Der Oberkopf soll möglichst schlank und kantig,ohne hervortretende Backen, der Fang möglichst breit und mächtigsein. ...

FANG UND GEBISS :
Der Fang sei mächtig entwickelt in den drei Dimensionen des Raumes,also weder spitz noch schmal, kurz oder niedrig.
Der Deutsche Boxer beißt normaler Weise vor. (Vorbiß)

HALS :
Rund, nicht zu kurz und dick, sondern von reichlicher Länge, dabeikräftig und muskulös, doch durchaus trocken, ohne Kehlhaut oderWamme.

GEBÄUDE :
Quadratisch auf stämmigen, geraden Läufen mit kräftigenKnochen.

HAARKLEID :
Kurz, hart und glänzend.

FARBE :
gelb und gestromt, schwarze, auf den Fang begrenzte Maske

GRÖSSE / GEWICHT :
Grösse : Rüden : 57 - 63 cm
Hündinnen : 53 - 59 cm
Idealgewicht : Rüden : ca.30 kg
Hündinnen : ca. 28 kg

FEHLER :
Bösartigkeit, Hinterlist, Unzuverlässigkeit, Feigheit, Mangelan Temperament
 


Bannerwerbung auf Hundeseiten, die gesehen wird !!

 
zuden Züchtern & Welpen dieser Rasse Zurück