Ratgeber bei rassehunde.de
zu unserer Startseite

Bannerwerbung auf Hundeseiten, die gesehen wird !!
Diese Ausführungen bekräftigen meine Einlassungen zum Thema

Hundewelpen- Imunisierung:

 

www.tiermedizin.de

 

Sie belegen, daß ein Welpenverkauf in der 8. Lebenswoche heißt, den Welpen ungeimpft, oder nur einmal dreifach geimpft abzugeben.

Da in jeder seriös geführten Zuchtstätte, durch die unterschiedliche Anzahl der Tiere, mit einem, wenn auch unterschiedlich differierendem, aber, erhöhten Infektionsrisiko zu rechnen ist, macht die Tabelle 2 deutlich, daß die einfache Frage, durch den Welpeninteressenten während der Gespräche mit dem Züchter, nach einer Impfung des Welpen nicht ausreicht.

 

Sie sollten generell nach der Art und dem Umfang der Impfungen des Welpen fragen !!!

 

An der Antwort erkennen Sie dann einen Fachmann.

eine Seite von rassehunde.de